DE FR IT

Matra SIMCA Bagheera Serie II

KREDIT / TEILZAHLUNG / FINANZIERUNG
( bereits ab 248.-* Monat )
( wir erledigen die Finanzierung für Sie! )

- EINTAUSCH ALLER FAHRZEUGMARK
Preis
CHF 24'800
Anfrage machen:

Fahrzeugdaten

Kilometerstand
52'000 Km
Erstzulassung
02.1979
ab MFK
Ja
Fahrzeugart
Occasion
Farbe
schwarz
Leistung
90 PS / 66 KW
Getriebeart
Schaltgetriebe
Treibstoff
Benzin bleifrei
Anzahl Türen
2
Fahrzeug ID
5399157
HFID
161848970598601879113018687
»Fahrzeug mit Eurotax bewerten (CHF 11.-) Bewerten Sie jetzt dieses Fahrzeug mit Eurotax, der schweizweit anerkannten und professionellen Occasionsbewertung.

Allgemeine Beschreibung

KREDIT / TEILZAHLUNG / FINANZIERUNG
( bereits ab 248.-* Monat )
( wir erledigen die Finanzierung für Sie! )

- EINTAUSCH ALLER FAHRZEUGMARKEN
- ABLIEFERUNGSPAUSCHALE 400.-



- ALLE UNSERE WEITEREN FAHRZEUGE:
________ autoexklusiv.ch__________

Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten, keine Haftung für Druck und Schreibfehler. Alle Angaben ohne Gewähr.

´´Classicdriver´´

Der Matra-Simca Bagheera war ein dreisitziges Sportcoupé des Automobilherstellers Matra Automobiles. Er wurde als Nachfolger des Matra 530 von Simca und Matra gemeinsam entwickelt (deswegen vermarktet als Matra-Simca) und zum 24h-Rennen in Le Mans am 9. Juni 1973 der Öffentlichkeit vorgestellt. Das flache Sportcoupé mit drei Sitzen in einer Reihe, Klappscheinwerfern und Mittelmotor wurde mit der Antriebseinheit und Vorderachse des Simca 1100 TI ausgerüstet. Die tragende Struktur des Wagens bestand weiterhin aus einem Rohrrahmen mit Kunststoffbeplankung.

Da PSA Peugeot Citroën die europäischen Marken des US-amerikanischen Chrysler-Konzerns im Sommer 1978 aufgekauft hatte, wurde das Modell ab August 1979 durch den neuen Eigentümer als Talbot-Matra Bagheera weitervertrieben.

Die Bauzeit des Bagheera unterteilt sich in zwei Serien: Die erste Serie lief bis Mitte 1976 und die zweite wurde ab Herbst 1977 hergestellt. Der Bagheera wurde fortlaufend weiterentwickelt und so gibt es ungezählte vom Baujahr abhängige Detailunterschiede. Im Sommer 1980 lief die Produktion des Bagheera nach etwa 47.802 Exemplaren aus. Auf dem Pariser Salon wurde im September desselben Jahres das Nachfolgemodell Talbot-Matra Murena vorgestellt.

mehr

Paketausstattung

Matra SIMCA Bagheera Serie II, CHF <span class="price">24'800</span>, 52'000 km, auto Occasion, Benzin bleifrei, Coupé, St.Gallen

Verkäufer kontaktieren

Elite Garage AG Zuzwil
Industriestrasse 2
9524 Zuzwil SG
Name*
Email*
Telefon
Nachricht
Für die Richtigkeit der über diese Website verbreiteten Informationen wird keine Gewähr geleistet.
Inserat beanstanden Wenn Sie der Meinung sind, dass dieses Inserat unseriös oder irreführend ist, können Sie car4you.ch an dieser Stelle darauf aufmerksam machen.
Ähnliche Angebote
Welches war Ihr erstes Auto?